English

Bertha Bagge

1859 Frankfurt/Main 1939

Studierte 1884-86 an der Städelschule bei Heinrich Hasselhorst, danach bis 1891 bei Anton Burger und 1896 bei Peter Halm in München. Der Kronberger Malerkolonie eng verbunden, war sie ab 1897 krankheitshalber nur noch eingeschränkt tätig.


“ Sir, yes, (the Rubens) is closer to the one in London (recte Dresden), but the one we have is on copper. Thank you for your time. Highest regards, D… A… (and yes America could use a blessing about now) ”

(Mr. D. A., November 4, 2003)