Deutsch

Johann Friedrich Bolt

1769 Berlin 1836

“ Since 1779 art pupil at the Academy where he made friends with his class-mate J. G. Schadow … while the print room preserves a comprehensive collection of his own works among which the figure studies in red chalk stand out artistically.

For  the  Berlin  local  research

the  great  number  of  portrait  drawings  is  of  importance ”

(Gero Seelig, Allgemeines Künstler-Lexikon XII, 1996, 415).


„ … Die (vom Schwiegervater geerbten Par force-Jagd) Ridinger … habe ich in meinem Arbeitszimmer bestens neben einem Gobelin plaziert und möchte sie nicht mehr verkaufen. Besten Dank und ein Kompliment an Ihr Haus, dass Sie nach so vielen Jahren noch an mich gedacht haben “

(Herr K.-A. H., 2. Februar 2004)