English

Bary, Robert Eduard (1813 Dresden 1875). In der Düsseldorfer Akademie. Vorn links wohl Selbstporträt mit Schnurr- + schmalem Backenbart sowie Schirmmütze, vor einem Zeichenblatt sitzend und nach rechts aus dem Bild herausschauend (120 x 95 mm). Oben rechts Dreiergruppe mit vehement strichelndem Kollegen links außen und die Arbeit des Rechtsaußen begutachtendem Lehrer in der Mitte (52 x 48 mm). Bleistiftzeichnung. (1838.) Blattgröße 170 x 215 mm.

AKL VII, 1993, 325; Thieme-Becker II, 587; Müller von Königswinter, Düsseldorfer Künstler, 42. – Blatt 14 des 4. Skizzenbuches aus der Düsseldorfer Studienzeit. – Seit 1849 Lehrer, ab 1853 Professur an der Dresdner Akademie.

Angebots-Nr. 13.067 / verkauft


„ Lieber Herr Niemeyer, vielen Dank für Ihre Antwort und Ihre Mühe! Die von Ihnen genannten Quellen (zur histor. Wolfs-Population in DE) hören sich sehr spannend an und sind sicherlich interessant für meine Arbeit … Ich freue mich sehr über Ihre Unterstützung! Herzliche Grüße aus … “

(Frau K. R., 25. Juli 2016)