English

Samuel Howitt, Hunted Elephant

Howitt, Samuel (1756 – Somers Town 1822). Hunted Elephant / The Elephant Killed. Höhepunkt und Ende der Jagd. 2 Blatt. Aquatinten von Howitt & Henri Merke (Niederweningen, Kanton Zürich, ca. 1760 – nach 1820) im Ursprungskolorit. Bezeichnet: Howitt delt. / Pubd. & Sold Jan(y). 1. 1813./, by Edwd. Orme Bond S(t)t. London. / Howitt & Merke sculpt., ansonsten wie vor. Bildgröße 17-17,4 x 22 cm.

Samuel Howitt, Elephant Killed

Tooley 225, 66 f. – Aus der 1819er Zweitauflage von FOREIGN FIELD SPORTS , Schwerdt I (1928), 177 ff.: “The coloured plates … especially those drawn by Howitt, are fine, both as regards draughtsmanship and colouring … (The book) is sure to increase in value … ”. – Blatt 1 auf der oberen Plattenkante geschnitten (Plattenformat 22 x 25,7 cm), Blatt 2 innerhalb des breiten weißen Plattenrandes und innerhalb dieses mit restaurierter linker Oberrandecke. – Instruktiv auch hinsichtlich der Stoßzähne.

Angebots-Nr. 11.764 / EUR  187. (c. US$ 216.) + Versand


„ ich habe mich nun doch entschlossen, den Ridinger zu veräußern und bitte um Zusendung des angebotenen freigemachten Verpackungsmaterials … (Und) ich danke Ihnen für die ausführliche Anleitung zum Verpacken des Ridingers … (Und) Ihnen nochmals für die äußerst angenehme Kommunikation dankend … (Und) das Geld ist bereits auf meinem Konto angekommen, das ging ja wirklich schnell, vielen Dank dafür … “

(Herr C. S., 15., 18., 29. + 30. Dezember 2009)

 

Die  Auslese  des  Tages