English

Guienne + Gascogne

Das  Bordelais

Bordeaux – Carte du Gouvernement de Guienne et Gascogne, avec celui de Bearn et Basse Navarre. Mit ausschließlich weinverzierter Titelkartusche von J. Arrivet mit dessen invenit nebst Stecher-Monogramm + Meilenzeiger. Von Rigobert Bonne (Raucourt, Ard., 1727 – 1795) verfaßte Gebietskarte in grenzkolor. Kupferstich. A Paris chez Lattré rue St. Jacq a la Ville de Bordx, … 1771. Signiert, datiert, bezeichnet. 44,8 x 33,1 cm.

Frankreichs  köstlichster  Landstrich

„ Guyenne  propre  ou  Bordelois “

östlich begrenzt auf der Linie von Toulouse, der einstigen Hauptstadt von Languedoc, im Südosten Weiterreise nach Spanien. – Typograph. Wasserzeichen.

Angebots-Nr. 15.187 / EUR  230. (c. US$ 266.) + Versand

Guienne et Gascogne


„ besten Dank für die Mail und Ihre Sendung … Das Werk und die Kauf-Abwicklung sind wirklich tadellos! Nochmals besten Dank … “

(Herr D. B., 9. Oktober 2006)