English

l'Isle de France + l'Orleanois

l’Isle de France, Carte des Gouvernements de, et de celui de l’Orleanois. Mit reizvoller Titelkartusche von J. Arrivet mit dessen invenit nebst Stecher-Monogramm mit Feldfrüchten + Girlanden sowie Meilenzeiger. Von Rigobert Bonne (Raucourt, Ard., 1727 – 1795) verfaßte Detailkarte in grenzkolor. Kupferstich. A Paris, Chez Lattré, rue S. Jacques, à la Ville de Bordeaux. Ca. 1770. Signiert, bezeichnet. 42,3 x 30,8 cm.

Typograph. Wz. – Mittelpunkt Paris. – Noch mit Kanalküste bei Dieppe – Perone – Laon – Provins – Auxerre – Chablis – Romorentin – Chartres – Rouen .

Angebots-Nr. 15.191 / EUR  185. (c. US$ 214.) + Versand

l'Isle de France + l'Orleanois


„ danke für ihre sendung (Hogarth’s Superstition in Heath-Abdruck), die mich in bestem zustand erreicht hat. große freude, gefällt mir sehr gut … mit freundlichen sammlergrüßen “

(Herr W. K., 7. August 2015)