English

Abatino

Abatino. Der kleine Abt bzw. Klosterschüler, sich auf der Straße mit einem Streichholz eine Zigarre anzündend. Holzstich von dem Compton-Schüler (Karl) Alfred Niedermann (Landschaftsmaler, Holzschneider + Autor, 1843 Zürich – 1926) nach Aquarell von Ludwig Passini (Wien 1832 – Venedig 1903) bei A. Cloß, Stgt. (1876.) Bezeichnet: Ludwig Passini Rom 1868 / A Closs X(ylograph.) I(nstitut) Niedermann (sc), ansonsten wie vor. 13,2 × 8,2 cm (5¼ × 3¼ in).

Vgl. Boetticher 14 als seinerzeit (1890/1900) im Besitz der Slg. Joh. Meyer in Dresden. Passini’s auf das italienische, namentlich venetianische Genre gerichteten Aquarelle bilden eine „lange Reihe … stets mit Spannung erwartete(r) Werke“ (Boett.).

Trasteverinerin

RÜCKSEITS: Trasteverinerin. Halbporträt von rückseits nach links mit entblößter Schulterpartie. Holzstich nach Ferdinand Keller (Karlsruhe 1842 – Baden-Baden 1922). 11,7 × 9 cm (4⅝ × 3½ in). – Beidseits fortlaufender Lokaltext.

Angebots-Nr. 10.218 / EUR  29. (c. US$ 34.) + Versand


„ … sind die Dachse perfekt verpackt und verschnürt bei mir … angekommen. Schon das Auspacken des Bildes hat mir große Freude gemacht und der ‚Ridinger‘ gefällt mir sehr gut, da es eine realistische Stimmung am Bau wiederspiegelt … werde ihn unter meiner Dachsschwarte aufhängen … Ich nehme dies zum Anlaß auch weiterhin in ihrem Fundus zu suchen … Besonderen Dank auch für die Beilage der Dez. 08 Ausgabe von Wild & Hund mit dem gelungenen (Ridinger-)Artikel … Ihnen nochmals herzlichen Dank für ihre fabelhafte Arbeit … “

(Herr K. R., 19. Juni 2009)