English

Export  —  Import  im  Bild

Singleton, Henry (London 1766 – 1839). Industry and Oeconomy. Der Kaufherr und seine Lageristen während der Arbeit im Domizil am Hafen. Auf dem Wasser Schiffe mit und ohne Takelage. Auf der Rampe des Lagerhauses Fässer, Kisten – auf der ganz vorn links ligiertes Firmen-Monogramm CAF – und Ballagen, am Lastenaufzug Holzschild mit der Aufschrift BELP WHARE. Im Vordergrund schreibt der Prinzipal ein Empfehlungsschreiben für den hinausziehenden jungen Handlungsgehilfen, vielleicht aber auch für den eigenen Ältesten. Am Fenster die junge Frau mit dem Jüngsten, während ein weiteres Kind auf dem Hund reitet. Kolor. Punktierstich von Louis Darcis (gest. Paris 1801). Bezeichnet: H. Singleton pinxt. / Darcis sculpt. / London Publishd March 25. 1800., ansonsten wie vor und nachstehend. 65,8 x 51,6 cm.

Singleton, Industry and Oecononmy

Dreiseits innerhalb des breiten weißen Plattenrandes geschnitten. Hier wie auch innerhalb des Untertextes und rückseits zahlreichere kleinere Stockflecken und -stippen, die das Bild indes nicht berühren. Einige hinterlegte kleine Randeinrisse. Im oberen Bild winziges Löchlein. Ansonsten bestens und von schönster Farbwirkung.

Importantes  Blatt  von bester englischer Tradition, die Grundlagen für den

Erfolg  eines  global  operierenden  Kaufmanns

versinnbildlichend und in 8zeiligem Untertext darlegend :

„ These are the cares that give a zest to life / Source of no social, no domestic trife; Hence health and competence, – the vigorous mind / To frankness and to probity inclin’d. The fair perspective opening on the view / An offspring dutious and a consort true / A long career of honor clos’d with ease / Who would not purchase by such cares as these. “

Handels-Darstellungen  dieser  Art  sind  außerordentlich  selten .

Angebots-Nr. 14.007 / EUR  2020. / export price EUR  1919. (c. US$ 2311.) + Versand


“ That would be great! I will send out a check tomorrow for … Followed by a payment in July then one in August. Thank you for your flexability. Kindest Regards ”

(Mr. L. A. F., June 22, 2004)