English

Pu-Quà Tambourinschläger

Pu-Quà. Ein Tambourin-Schläger. Kolor. Punktierstich von J. Dadley (tätig vor 1797 – nach 1803). Bezeichnet: Pu-Quà, Cantòn, Delin. / Dadley. London. Sculpt. 26,2 x 22,5 cm.

Lt. Lipperheide Le 21 Nachstich um 1810 nach Dadley’s Kupfer von 1799 (Lipperheide Le 17). – Mit Erläuterungsblatt in deutsch-franz. Paralleltext.

„ Die Chinesen haben verschiedene trommelartige Instrumente; aber keines von ihnen lässet so vielen Gebehrdenspiel, so viel Handlung und so mancherlei Stellungen zu, als das Tambourin, ein Instrument, worauf kein Europäer mit ihnen um den Vorzug streiten kann. “

Angebots-Nr. 14.615 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand

In großer Auswahl verfügbar :
Arbeiten an Chinas Aufstieg
Pu-Quà’s kolorierte chinesische Berufe


“ … the (Leonardo) volumes just arrived. Perfect condition! Thank you for the excellent packing … I am looking forward to many hours of enjoyment. I will contact my friend and have him contact you regarding sale of the other set. Thank you again and I look forward to future business with you! Regards as always ”

(Mr. M. W., August 22, 2011)