English

Pu-Quà Natternhändler

Pu-Quà. Ein Natternhändler. Nach links. An der über der Schulter getragenen Stange hängen die verschiedenen Behältnisse mit der Ware. Kolor. Punktierstich von J. Dadley (tätig vor 1797 – nach 1803). Bezeichnet: Pu-Quà. Cantòn. Delin. / Dadley. London. Sculpt. 26,3 x 21,2 cm.

Lt. Lipperheide Le 21 Nachstich um 1810 nach Dadley’s Kupfer von 1799 (Lipperheide Le 17). – Mit Erläuterungsblatt in deutsch-franz. Paralleltext auf Papier von 17... – Kupfer stockfleckig, doch nicht entscheidend störend.

„ Es giebt in China verschiedene Arten von Schlangen, deren sich die Einwohner entweder als Arzney oder als Nahrung bedienen … Die Schriftzüge, die man auf der kleinen Tafel sieht, enthalten eine Empfehlung der heilsamen Eigenschaften der im Korbe befindlichen Gewürme. “

Angebots-Nr. 14.631 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

In großer Auswahl verfügbar :
Arbeiten an Chinas Aufstieg
Pu-Quà’s kolorierte chinesische Berufe


“ I have now fetched the parcel and I am very satisfied. Its a good copy and I think it is telling a lot about Ekeman Alleson … Thank you for good envelope around it and for good service! ”

(Mrs. G. H., March 7, 2005)