English

Le Petit, Alfred (Maler, Lithograph, Journalist und Chansonnier; Aumale 1841 – Levallois-Perret 1909). Garibaldi, Italiens berühmter Nationalheld als Lorbeer – „Le Laurier“ – mächtig auf kleinem Rosse, dessen Piedestal die Inschrift „Au Général Garibaldi, La France reconnaisante“ ziert. Die Bekanntschaft der Grande Nation machte der Papistenfresser im Kirchenstaat, wo zwei französische Brigaden den Päpstlichen bei der Abwehr des Eindringlings beistanden. Doch 1870 eilte er auf Gambettas Proklamation der Republik zu diesem nach Tours. Im Krieg gegen Deutschland leistete er klägliche Schützenhilfe, sodaß er umso schneller den katholischen Franzosen durch seinen Papsthaß lästig wurde, woraufhin er sich heimwärts empfahl. Kolor. Lithographie. Bezeichnet: Alfred Le Petit PARIS 15 Février 1871., ansonsten wie vor bzw. unten. 24 x 13,5 cm.

Alfred Le Petit, Garibaldi ("Le Laurier")

Osterwalder, Dictionnaire des Illustrateurs, S. 622. – Blatt 19 von Le Petits Fleurs, Fruits & Légumes du Jour. – Mit der Adresse von L’Éclipse und der des Druckers Coulbœuf, beide Paris. – Im weißen Unterrand wenig braunfleckig. – Mit Zweizeiler von H. Briollet:

« Comme le laurier dont il est couvert, / Malgré son grand âge, il est toujours vert. »

Angebots-Nr. 15.203 / EUR  95. (c. US$ 110.) + Versand


„ … zugleich bedanke ich mich für alles, was Sie im alten Jahr für mich getan haben. Mit vielen Grüßen Ihr … “

(Herr W. W., 20. Dezember 2008)