English

Heidelbeeren !! – Ein  seltener  Kaufruf

Smith, John Thomas (1766 London 1833). Bilberries. Fürbaßgehende junge Frau mit taillierter Jacke, halbhohen Schnürstiefeln und heidelbeergeschmückter Kappe, den Korb mit den Blaubeeren in der Linken und das Füllmaß in der Rechten, nach Käufern Ausschau haltend. Radierung. Bezeichnet: 25. / TS (ligiert) 1819, ansonsten wie vor. 19 x 11,5 cm.

John Thomas Smith, Bilberries

Beall E 49; Lipperh. Gcb 12; Kat. Ausstellung Bremen, 1976, Nr. 39. – Blatt 26 der um 1819 geschaffenen und 1839 erschienenen The Cries of London … Itinerant Traders of antient and modern Times, copied from rare engravings, or drawn from the life, hier nach letzterem.

Erst im letzten Viertel des 18. Jhdts. von meist Hertfordshire auf den Londoner Markt gekommen, erfreuten sich die Beeren rasch großer Nachfrage und auch medizinischer Würdigung. Als Kaufruf-Darstellung blieb sie gleichwohl selten. – Zu Smith siehe Nagler XVI, 529 f. + Thieme-Becker XXXI, 174. – Dreitseits an der Außenkante des breiten weißen Randes ganz leichter Anflug kaum erwähnenswerter schwacher Stockigkeit.

Angebots-Nr. 15.341 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand


„ vielen Dank für Ihre Sendung (Würbs, Halle/Saale, von Presslers Garten aus gesehen). Damit war Weihnachten ein voller Erfolg … “

(Frau M. R., 25. Dezember 2011)