English

Der  Stubenvögel  Leckerbissen –
Vogelmieren  +  Kreuzkraut !!

Smith, John Thomas (1766 London 1833). Chick-Weed. Des von Rheuma heimgesuchten arbeitslosen Pinselmachers George Smith Überlebenseinfall als Straßenhändler für Vogelmieren + Kreuzkraut für die gefiederten Sänger im trauten Heim. Radierung. Bezeichnet: 24. / TS (ligiert), ansonsten wie vor. 18,9 x 11,6 cm.

John Thomas Smith, Chick-Weed

Beall E 49; Lipperh. Gcb 12; Kat. Ausstellung Bremen, 1976, Nr. 39. – Blatt 26 der um 1819 geschaffenen und 1839 erschienenen The Cries of London … Itinerant Traders of antient and modern Times, copied from rare engravings, or drawn from the life, hier nach letzterem.

Eine  Rarität  als  Stubenvögel-  wie  Kaufruf-Spezialität

und ein Schuß ins Schwarze für den ausrangierten Pinselmacher. Welcher seine Stimme nicht lange in den Straßen zu strapazieren brauchte. Denn in fast jeder Straße Londons wußte er in spätestens jedem dritten Haus einen sicheren Kunden. Welcher, kaum daß Mr. Smith vorm Hause erschien, seine Stimme erhob und seine zweibeinigen Freunde in Trab versetzte. – Zu Smith den Zeichner + Radierer hingegen siehe Nagler XVI, 529 f. + Thieme-Becker XXXI, 174. – Überwiegend nur zweiseits im Außenbereich des breiten weißen Randes schwach stockig.

Angebots-Nr. 15.342 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand


“ Pursuant to your last kind e-mail, I am placing my personal check in the amount of US$ … in the mail today. When it arrive, please send the print … It has been a pleasure dealing with you ”

(Mr. + Mrs. R. G. S., October 30, 2002)