English

Tapis de Turquie (Orientalische Teppichknüpferei) 1

Tapis de Turquie. Folge der 8 (2 doppelblattgroßen) Tafeln der orientalischen Teppichknüpferei in Kupferstich von Robert Benard (Paris 1734 – nach 1777, recte wohl eher ca. 1786) aus der Quartausgabe der Diderot-Enzyklopädie. (1786.) Signiert, bezeichnet. Ca. 24,5 x 18,5 bzw. 35,5 cm.

Tapis de Turquie (Orientalische Teppichknüpferei) 5Tapis de Turquie (Orientalische Teppichknüpferei) 6

Die  instruktive  Suite  mit doppelblattgroßer Werkstattansicht und den zahlreichen Gerät- und Handgriff-Details.

Angebots-Nr. 8.222 / EUR  187. (c. US$ 226.) + Versand

Tapis de Turquie (Orientalische Teppichknüpferei) 2


„ Wegen der Eile – das Werk soll Anfang nächster Woche verschenkt werden – würden wir Kurierdienst bevorzugen … Der guten Ordnung halber hier unsere Bestätigung, dass Ihr Paket … wohlbehalten bei uns eingetroffen ist … Wir würden die Verpackung ungern öffnen, weil das gute Stück gleich wieder auf Reisen gehen soll … “

(Herr F. R., 29. Aug./2. Sep. 2013)