English

Zügel, Heinrich von (Murrhardt 1850 – München 1941). (An Steilwand) verunglückter Ziegenhirte. Dabei die verschreckte Herde, über ihm ein Aasvogel. Getönter Holzstich von Carl Staud (Stuttgart 1847 – nach 1894) bei Adolf Cloß, Stuttgart. (1875-77.) Bezeichnet: H. Zügel / X. I. v. A. Closs. C. Staud sc, ansonsten wie vor. 27,5 x 18,8 cm. – „Zügel hatte ja ein enormes Können, und seine Bilder sind prachtvoll gemalt …“ (Heinrich Kutzer).

Angebots-Nr. 9.736 / verkauft


„ heute kam das Paket – vielen Dank für die excellente Verpackung. Das Bild ist wirklich sehr schön … Wir freuen uns auf Ihre (weitere) Nachricht. Herzliche Grüße aus F. “

(Herr + Frau T. C., 13. Mai 2002)