English

CHINA

Carte de la Tartarie Chinoise

Da  muß  er  herkommen

Chinoise, Carte de la Tartarie. Mit reizvoller großer Titelkartusche von J. Arrivet,

verziert  u. a.  mit  Teepflanze  und  Teegeschirr

sowie Meilenzeiger. Von Rigobert Bonne (Raucourt, Ard., 1727-1795) verfaßte Gebietskarte in grenzkolor. Kupferstich bei Lattré in Paris. 1771. Signiert, datiert, bezeichnet. 31 x 42,5 cm.

Mittel- + Nord-China mit „PEKIN“ im unteren Mittelfeld. – Ferner Korea + Sachalin , Mongolei sowie Rußland bis nördlich des Baikal-Sees. – Typograph. Wasserzeichen.

Angebots-Nr. 15.223 / EUR  345. / export price EUR  328. (c. US$ 379.) + Versand

Und  da  trank  man  ihn  zuerst

L’Asie divisée en ses principaux Etats. Mit ausgeschmückter großer Titelkartusche. Von Jean Janvier verfaßte Kontinent-Karte in grenzkolor. Kupferstich bei Lattré, Paris. Ca. 1770. Signiert, bezeichnet. 31,4 x 45,9 cm.

Kontinentkarte. – Im Mittelpunkt Peking, etwas westlich der Mitte „Petit Tibet“ + „Grand Tibet“. Ansonsten mit Arabien – TürkeiPersien – Turkmenistan – Usbekistan – Sibirien – Mongolei – China – Japan – Indien – Indonesien – Sunda-Inseln – Borneo – Sumatra – Molukken . – Bezüglich der Philippinen der interessante, doch fehlerhafte Eintrag „Ces Isles on etée decouvertes par Magellan en 1520“ anstatt März 1521. Weiter westlich „I(sle) Guan sans eau“ + „Isles vues par Magellan“. – Westlich bis zum Roten Meer. – Typograph. Wasserzeichen.

Angebots-Nr. 15,224 / EUR  345. / export price EUR  328. (c. US$ 379.) + Versand

Manche  halten’s  für  eine  Phantasiedarstellung  Pekings

Marco  Polos  sagenumwobenes  „Quinzay“

Hangzhou (Hang-chou / Hangchow , südlich Schanghai’s) – Xvntien  alias  Qvinzay. Gesamtansicht aus der Vogelschau mit zahllosen Schiffen rings um die Stadt, basierend auf Marco Polos Bericht von der unvergleichlich wundervollen und sagenumwobenen Hauptstadt des Südreiches mit ihren 12000 Brücken und gepflasterten Straßen südwestlich von Schanghai. Mit Titelband. Kupferstich von Matthäus Merian (Basel 1593 – Schwalbach 1650). Bezeichnet. 18,3 x 25,7 cm.

Hangzhou (Hang-chou/Hangchow) alias Xvntien. Gesamtansicht von Matthäus Merian

Wüthrich III, S. 340 (irrig als „Peking“). –  Besonders  schöner , früher  Abdruck  aus der 1638er 1. illustrierten Ausgabe von Gottfrieds Archontologia.

Angebots-Nr. 14.595 / EUR  270. / export price EUR  257. (c. US$ 297.) + Versand

Arbeiten  an  Chinas  Aufstieg

Kolorierte Standesdarstellungen in Punktierstich von J. Dadley (tätig vor 1797 – nach 1803) nach Pu-Quà aus 1799 (die englisch-französ. Original-Ausgabe Lipperheide Le 17 in Abdrucken bis 1818 und teilweise auf Plattenkante geschnitten, was angesichts viel weißen Plattenrandes unwesentlich ist) bzw. ca. 1810 (dt.-frz. Ausgabe Lipperheide Le 21, vereinzelt gleichfalls tlw. auf Plattenkante geschnitten). Bezeichnet: Pu-Quà, Cantòn. Delin. / Dadley, London, Sculpt. Beiliegend jeweiliges Textblatt mit knapper Erläuterung in Paralleltext wie vor.

Pu-Quà, StickerinPu-Quà, Lastträger mit Blumen + Zwerg-Fruchttragenden Bäumen

Eine Bauersfrau. An dem über der Schulter getragenen Holzgestell trägt die Chinesin in zwei Zubern den Kompost aufs Feld. 31 x 25 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.597 / EUR  68. (c. US$ 79.) + Versand

Ein Bonze, der um Almosen bittet. Ein Priester des Gottes Fò. 26,5 x 22,4 cm. – Auf festem Whatman-Papier von 1794. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.598 / EUR  68. (c. US$ 79.) + Versand

Ein Equilibrist, seine Künste vorführend. 25,8 x 22,4 cm. – Das Textblatt mit Löchlein, das Bildblatt nur ganz minimal fleckig. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.602 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand

Fischer mit seiner Schüppe, mit der eine Art kleine Fische im Schlamm gefangen werden. 25,1 x 20,3 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.603 / EUR  158. (c. US$ 183.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 34,7 x 25,5 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.604 / EUR  158. (c. US$ 183.) + Versand

Fischhändler als Straßengewerbe, hier einen Karpfen in Stücke schneidend, deren weitere er in einem Bottich neben sich hat. 26 x 22 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.605 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 35,5 x 25,6 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.606 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

Pu-Quà, FroschfängerPu-Quà, Lastträger mit Brennholz

Ein Flötenhändler. Er trägt seine Ware in einem über der rechten Schulter hängendem Doppelsack, während er zwecks Anlockens der Kundschaft selbst auf einer spielt. 26,1 x 22,7 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.608 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 34,8 x 25,4 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.609 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand

Ein Froschfänger. Bei der Arbeit mittels eines Feuers in einem Drahtnetz. 26,4 x 22,5 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.612 / EUR  75. (c. US$ 87.) + Versand

Ein Hauptkissen-Händler, die aus Rohr geflochtenen Kissen an einer Stange über der Schulter tragend und nach Kundschaft Ausschau haltend. 26 x 23 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.613 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

Ein Karrenschieber. Arbeiter, zwei der typisch langen und sehr dünnen, für den Bau benötigten Steine auf seinem einrädrigen leichten Gestängekarren transportierend. 26,4 x 21 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.616 / EUR  145. (c. US$ 168.) + Versand

Pu-Quà, SchlangenfängerEquilibristPu-Quà, Schmied

Kesselflicker mit Tragschmiede, vor dem Feuer hantierend. 26 x 22,3 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.618 / EUR  178. (c. US$ 206.) + Versand

Bettelnder Krüppel. 30,7 x 25,2 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.620 / EUR  50. (c. US$ 58.) + Versand

Lastträger mit Blumen + Zwerg-Fruchttragenden Bäumen. 26,3 x 21,2 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.622 / EUR  128. (c. US$ 148.) + Versand

Lastträger mit (teurem) Brennholz in zwei großen Packen an über der Schulter getragenen Stange. 26,1 x 22,2 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.624 / EUR  99. (c. US$ 114.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 34,5 x 25,3 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.625 / EUR  99. (c. US$ 114.) + Versand

Laternenmahler. 26,1 x 21,2 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 15.800 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

Pu-Quà, Ein ZimmermannPu-Quà, Ein MaurerPu-Quà, Ein Natternhändler

Ein Maurer. Ziegelbau nicht anders als in Europa auch. 26,2 x 22,3 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.647 / EUR  199. (c. US$ 230.) + Versand

Ein Nachtwächter (mit weitreichenden Befugnissen für die Personenkontrolle). Mit einem Bambusrohr zeigten sie sowohl die Zeit als auch ihre Wachsamkeit an. Und ihre Laterne den Namen + Distriktzugehörigkeit. 26,8 x 22,7 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.629 / EUR  98. (c. US$ 113.) + Versand

Ein Natternhändler. An der über der Schulter getragenen Stange hängen die verschiedenen Behältnisse. 26,3 x 21,2 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.631 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 34,2 x 25,3 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.632 / EUR  158. (c. US$ 183.) + Versand

Ein Reisender zu Fuß, dessen Anzug zeigt, daß er um einen Verstorbenen trauert. 25,7 x 22 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.635 / EUR  75. (c. US$ 87.) + Versand

Ein Schlangenfänger, seine Technik demonstrierend. 26,3 x 21,3 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.637 / EUR  69. (c. US$ 80.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 35 x 25,5 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.638 / EUR  69. (c. US$ 80.) + Versand

Pu-Quà, TambourinspielerPu-Quà, Ein Hauptkissen-HändlerPu-Quà, Ein Flötenhändler

Ein Schmidt mit den Attributen seines Gewerbes über der Schulter. 25 x 20,3 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.639 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 35 x 25,5 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.640 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

Ein Soldat. In gewöhnlicher Kleidung bei der Schießübung. Denn er „trägt seine volle Uniform nur, wenn er in Diensten ist“. 30,6 x 25 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.641 / EUR  75. (c. US$ 87.) + Versand

Steinmetz bei der Arbeit. Unter einem Schirm zum Schutze von Passanten. 26,4 x 22,7 cm. – Schwache Stockfleckchen. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.643 / EUR  148. (c. US$ 171.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 35 x 25,5 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.644 / EUR  158. (c. US$ 183.) + Versand

Pu-Quà, Ein ReisenderDer chinesische LaternenverkäuferPu-Quà, Ein Nachtwächter

Stickerin. Vor einem Rahmen aus Bambusrohr arbeitend. 26,4 x 21,1 cm. – Im Text weiteres über die Erfindung der Seidenweberei. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.645 / EUR  189. (c. US$ 218.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 34,7 x 25,5 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.646 / EUR  189. (c. US$ 218.) + Versand

Tambourinspieler. Kein Europäer tut es dem Chinesen bei diesem Spiel gleich. 26,2 x 22,5 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.615 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 35,5 x 25,5 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 15.799 / EUR  128. (c. US$ 148.) + Versand

Ein Zimmermann während der Wanderjahre, wobei der Werkzeugkasten ihm zugleich als Stuhl + Werkbank, der Stock dagegen als Winkelhaken dient. Einzig die Säge hält er in der Hand. 26,2 x 22,2 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.601 / EUR  178. (c. US$ 206.) + Versand

– Dasselbe der englischen Ausgabe. 34,8 x 25,3 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.600 / EUR  178. (c. US$ 206.) + Versand

Pu-Quà, KesselflickerPu-Quà, Ein Laternenmaler


Der chinesische Laternenverkäufer mit den Attributen seines Gewerbes. Kolor. Aquatinta von William Alexander für J. Murray. 1814. 23,8 x 16,7 cm. – Auf Whatman-Papier von 1812. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.648 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand

Der chinesische Betel-Verkäufer mit den Attributen seines Gewerbes. Kolor. Aquatinta von Alexander wie vor. 16,7 x 23,8 cm. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 14.971 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand

Pflanzung des jungen Reises

Reises, Pflanzung des jungen. Die Reisbauern während der Arbeit. Im Hintergrund wasserreiche, gebirgige Landschaft. Lithographie. Ca. 1840. Bezeichnet. 15 x 18 cm. – BILDER-ATLAS FÜR K. & F., IV. Sect., Producte, Taf. 19.

Angebots-Nr. 12.107 / EUR  76. (c. US$ 88.) + Versand

Reises, Das Sieben und Mahlen des. Die Reisbauern während der Arbeit. Im Hintergrund hübsche Landschaftsstaffage mit Bergen sowie von Schiffen befahrenes Gewässer. Lithographie. Ca. 1840. Bezeichnet. 15 x 18 cm. – Taf. 20 der Folge.

Angebots-Nr. 12.106 / EUR  76. (c. US$ 88.) + Versand


„ als passionierte Reiterin sind Bilder Ridingers ein Muß! “

(Frau G. G., 9. Januar 2012)