English

Rico Blass, Nocturne

Blass, Rico (Breslau 1906 – Frankfurt/Main vor 1995). Nocturne. Farb. Serigraphie. (1972.) Bezeichnet in Bleistift: 37/100 / Rico Blass. 38 x 49,5 cm. – Auf gehämmertem dünnen Karton. – Feine Arbeit.

Maler + Graphiker. – Nach Abschluß einer Tischlerlehre ab 1926 Unterweisung im Mal- und Grafikfach durch Prof. Kowalski +  Otto  Mueller.  Bis 1928 Zeichner der „Breslauer Nachrichten“, von 1928-31 Architekturausbildung, der sich 1931/34 ein Studium der Kunstgeschichte in Bern + Zürich, u. a. bei Wölfflin anschloß. 1934 Übersiedlung nach Palästina. 1952 Aufenthalt bei André Lhote, Paris. Zahlreiche internationale Einzel- (seit 1936) + Gruppenausstellungen (seit 1937).

Angebots-Nr. 14.444 / EUR  202. (c. US$ 244.) + Versand


“ … that I have received the parcel in good order. Very well and professional packed indeed. The litho of Mourot is according to my expectations. The drawing is rare. Colouring most probably same time … ”

(Mr. P. v. d. W., June 26, 2003)