English

Benjamin Marshall, Driver

Marshall, Benjamin (?, Pferdemaler in London u. Newmarket, 1767-1835). Driver. Brauner mit Jockey in Blau-Weiß nach links. Rechts Wegestein, in der Ferne vereinzelte Anwesen. Kolor. Stahlstich von John Romney (England um 1786 – Chester 1863). Bezeichnet: L. (sic!) Marshall, Pinxt. / I. Romney, Sculpt. / Published by M. A. Pittman, Warwick Square, London, Octr. 1, 1832, ansonsten wie vor. 11,5 x 12,8 cm.

Auf festem Papier, oben auf Bildkante geschnitten, doch angerändert. – Namentlich oben und rechts im oberen Bereich im Passepartoutausschnitt schwach gebräunt bzw. lichtrandig. – Farblich schönes Pferdeportrait.

Angebots-Nr. 15.284 / EUR  75. (c. US$ 87.) + Versand


„ vielen herzlichen Dank für die Faxübermittlung Ihres Schriftverkehrs mit … Hochinteressant und das Thema (des jagdlichen) ‚Wurstwagen‘ wunderbar anschaulich darstellend! Nochmals vielen Dank! “

(Museum S. B., 23. Februar 2004)