English

Alexander der Große 326 am Hyphasis / Pandschab. Der Zenit eines Weltreiches — Eine Wendemarke der Geschichte. Katalog zu der als dem Alexander-Zyklus zuzuweisenden Neuentdeckung einer signierten Handzeichnung von Johann Elias RIDINGER (Ulm 1698 – Augsburg 1767) von 1723. (1994.) 24 SS. Mit Kartenskizze + 15 (1 dblgr. farbigen) Abbildungen. Illustr. OHeftung.

Außerordentlich bedeutsame Arbeit für die kunsthistorische Positionierung Ridinger's, veröffentlicht als Heft 15 der "schriften der Ridinger handlung niemeyer".

Anforderungs-Nr. 13.100 / Schutzgebühr  EUR  10. (c. US$ 11.) + Versand


„ bereits heute ist der Stahlstich der Harfe spielende Dame wohlbehalten bei mir angekommen und übertrifft meine Erwartungen weit. Als Berufsharfenistin werde ich sicher viel Freude an dem Bild haben. Mit ganz herzlichem Dank und freundlichen Grüßen “

(Frau C. K., 6. August 2016)

 

Die  Auslese  des  Tages