English Empfehlen

Auslese des Tages

Johann Elias Ridinger, Spur des Hirschen
Mit den originalgroßen Spuren
Stattlicher 20-Ender zur Brunftzeit

Johann Elias Ridinger, LachenJohann Elias Ridinger, Freude
Nunmehr in der von Ridinger gedachten Abfolge :
Die menschlichen Temperamente

Johann Elias Ridinger, Selbstgeschoß auf einen Bären (Tuschpinsel)
Der Meister läßt die Immen los :
Selbst-Geschoß auf einen Bähren
Lavierte Tuschpinsel- + Bister-Federzeichnung zu Th. 76

Johann Elias Ridinger, Herrschaft des Todes
Erstmals
Das  unerhörte  Finale
Ridinger’s schnörkellos fulminantes Hauptblatt
in  einem  Exemplar  von  graphisch  brillantester  Delikatesse :

Omnia Mihi Subdita / Die Herrschaft des Todes
in der Zweitversion, Schwarz 1477

Johann Elias Ridinger, Spuhr von Marder + Wiesel
Stand Modell für den „Blauen Reiter“ Franz Marc
Spuhr eines Marders / Spuhr von der Wiesel

Johann Elias Ridinger, Wildes Pferd
Frühdruck vor der Numerierung, wie literaturunbekannt :
Das wilde Pferd wird bis ins 3. u. 4.te Iahr in der Wildnus gelassen, so dan zu gebrauch abgericht;
meistes fællet nur ein, bisweile 2. junge; zu gebrauch dienen sie 15. bis 20. Iahre

Johann Elias Ridinger, Heilige Katharina
Patronin der Philosophen :
Die Heilige Katharina von Alexandrien

Johann Elias Ridinger, Andere verachtender Stolz wird selbst zuschanden
Andere verachtender Stoltz wird selbst zu schanden

Johann Elias Ridinger, Otter-Exemplar
Das Otter-Exemplar mit Buch + Druckplatte :
Abbildung der Jagtbaren Thiere
in der Erstausgabe des endgültigen Zustands

Johann Elias Ridinger, Einsprung eines Wolfsgartens
Rein immer , raus nimmermehr
Der einsprung eines Wolffs Garten

Der hiesige kunsthistorische Beitrag zum Festakt der TU Dresden

Erweiterte , kontinuierlich aktualisierte Fassung

Entdecken Sie Johann Elias Ridinger auch in

schriften  der  ridinger  handlung
+
kunsthistorische vorträge und aufsätze

 


“  … that I have received the parcel in good order. Very well and professional packed indeed. The litho of Mourot is according to my expectations. The drawing is rare. Colouring most probably same time … ”

(Mr. P. v. d. W., June 26, 2003)

 

Die  Auslese  des  Tages