English

Ludwig Dill, Sommernacht am Posilipp (Neapel)

Neapel – Dill, Ludwig (Gernsbach, Baden, 1848 – Karlsruhe 1940). Sommernacht am Posilipp. Blick aus von antiken Figurinen belebtem Garten über die Bucht auf die erleuchtete Stadt. Vorn links der auslaufende Bergrücken des Posilipo (Pausilippo) im südwestl. Stadtgebiet, trennend Neapel von den Phlegräischen Feldern. Unterhalb desselben vier Boote, davon drei unter Segel. Getönter Holzstich von Bernhard Cichorius (letzte Erwähnung 1900) bei Adolf Closs, Stgt. (1876.) Bezeichnet: X. I. v. A. Closs / B. Cichorius s(c), ansonsten wie vor. 19,3 x 24,7 cm.

„Der Berg ist bis zu seinem Gipfel mit Landhäusern, Wein= und Obstgärten und überhaupt mit der üppigsten Vegetation bedeckt … Die Höhe des Bergs liefert eine wundervolle Aussicht“ (Meyers Konv.-Lex., 4. Aufl., XIII, 271). – In silbriges Licht getauchte schöne Mondlandschaft mit dem vollen Mond rechts zwischen den Bäumen.

Angebots-Nr. 10.317 / EUR  92. (c. US$ 113.) + Versand


“ Thank you so much for that comprehensive background to the above titled (Brierly) print which has intrigued me … ”

(Mr. R. H., July 12, 2014)