English

Schulzeugnis für Joseph Bürger, Trivialschule zu Gojau, Böhmen

Böhmisch Krumau – Gojau – Schulzeugnis für Joseph Bürger, Schüler der zweiten Klasse der Trivialschule zu Gojau. Handschriftlich ausgefertigt Gojau 4. Mai 1818. 2°. 1 Seite auf Doppelbogen. Mit Siegel und Unterschriften von Jakob Veinhuber (?), Pfarrer, und Franz Freybmuth (?), Schullehrer.

Wasserzeichen Großer Doppeladler mit Krone. – 1 Quer- und 2 Längsfalten. – In Religion – Note vom Pfarrer eingetragen – , Deutsch, Latein, Schönschreiben und sämtlichen weiteren Fächern jeweils die Note „gut“:

„ Joseph Bürger, Schüler der zweyten Klasse in der Trivialschule zu Gojau, hat die Schule fleißig besucht, in seinen Sitten sich sehr gut verhalten, und die vorgeschriebenen Gegenstände folgender Maßen erlernt … Er verdienet daher in die erste Klasse gesetzet zu werden. “

Angebots-Nr. 15.040 / EUR  148. (c. US$ 179.) + Versand


„ Ganz herzlichen Dank für Ihre netten Wünsche und die sehr interessante Lektüre (Wild + Hund 23/2008), über die ich mich sehr gefreut habe. Mein Glückwunsch zu diesem schönen Artikel über Ihr Ridinger Wirken und die damit verbundene und verdiente Anerkennung. An meiner ‚Ridinger – Sammlung‘ erfreue ich mich stets aufs Neue. Schon deshalb war die Anschaffung des Pompadour Bandes (1998) ein guter Kauf … Mit besten Grüßen, Ihr … “

(Herr O. v. L., 5. Januar 2009)