English

» Nur von der Seele her …
kann die Schönheit und der geistige Wert der Autographen
verstanden werden. «

Stefan Zweig, Sinn und Schönheit der Autographen, 1935

Autographen + Handschriften

Weberei-Zunftordnung Carl Friedrichs, Großherzog zu Sachsen-Weimar-Eisenach
Vitrinen-Stück in rotem Halbleder mit großherzoglichem Supralibros :
Zunftordnung Carl Friedrichs
Großherzog zu Sachsen-Weimar-Eisenach
für die Weber in Sachsen-Weimar-Eisenach

„ bereits heute ist der Stahlstich der Harfe spielende Dame wohlbehalten bei mir angekommen und übertrifft meine Erwartungen weit. Als Berufsharfenistin werde ich sicher viel Freude an dem Bild haben. Mit ganz herzlichem Dank und freundlichen Grüßen “

(Frau C. K., 6. August 2016)