English

» … wir, denen es in Deutschland mit ihrer Handschriftensammlung ernst ist,
sind ja so wenige … «

Stefan Zweig, Brief an einen Autographensammler, Wien, 17. März 1917

Autographen + Handschriften

Erbschein
673.120 Mark — aber nur mit ehemännlicher Genehmigung :
Erbschein für Louise Friederike Therese Schubert, geb. Häussler

„ vielen Dank für Ihre Sendung (Würbs, Halle/Saale, von Presslers Garten aus gesehen). Damit war Weihnachten ein voller Erfolg … “

(Frau M. R., 25. Dezember 2011)