English

Spanien + Portugal

Spanien – Portugal – Hispania. Mit Meilenzeiger und großer Potentaten-Titelkartusche. Kolor. Landkarte – namentlich nach der des Rodrigo Mendez Sylva von 1730 – in Kupferstich bei Matthäus Seutter I (1678-1757) in Augsburg. Signiert, bezeichnet. 49,7 x 57,5 cm.

Mit  doppelblattgroßem separaten ORTS-INDEX (mit 1735er Privileg). – Aus der Wiener Seutter-Ausgabe von 1736. – Kartusche in Schwarz-Weiß. – Die Iberische Halbinsel nebst Balearen , Süd-Frankreich , der marokkanischen Küste .

Sylva (Silva; Celorico da Beira 1606 – Venecia 1670) „ein portugiesischer Geschichtschreiber, war königlicher spanischer Chronographus“ (Jöcher IV [1751], 585 f. mit ausführlichem Schriftenverzeichnis, doch ohne Erwähnung seiner Karte), welch letztere die Kartographie erst postum beeinflußt zu haben scheint, da von Tooley (Dictionary of Mapmakers, 1979) nur lapidar und biographielos mit 1730 verzeichnet, indes Sylva bei Bonacker (Kartenmacher aller Länder und Zeiten, 1966) noch gänzlich fehlt. Anstehende Seuter-Karte solchermaßen von geradezu jungfräulicher Frühe. Und von 1. Qualität dazu.

Angebots-Nr. 11.390 / EUR  381. / export price EUR  362. (c. US$ 438.) + Versand


“ ich habe kuerzlich Ihre web site über die Rugendasfamilie gefunden, welche ich von grosser inhaltlicher Qualität und Interesse finde … ”

(Señ. G. E., 19. Dezember 2003)