Deutsch

Johann Heinrich Tischbein II, Dead Wild Boar

Tischbein II, Johann Heinrich (Haina, Hesse, 1742 – Cassel 1808). A Wild Boar. Dead lying to the left on a mountain clearing with brushwood. Drawn from nature. Etching. 6⅛ × 8⅛ in (15.7 × 20.6 cm).

Sheet 29 of the 1827 Tischbein set of the “Fair Game” Nagler 44 – Lindner 11.2083.01; Schwerdt III, 173 – as a compilation mounted in points of throughout old till earlier impressions. – Mostly trimmed to platemark. Isolated minimal tiny fox spots. – From the collection of the legendary railroad king DR. STROUSBERG , Berlin. – Fine sheet , rich in light contrast .

Offer no. 14,916 / EUR  151. (c. US$ 183.) + shipping

Also see Johann Heinrich Tischbein’s
Collection of 170 Etchings & Aquatints after Drawings
Showcase copy in the exclusive red leather binding of
niemeyer’s
Red Series®


„ Herzlichen Dank für Ihre freundlichen und aufschlussreichen Ausführungen, die mir die Beschreibung des vorliegenden Exemplars sehr erleichtern. Schön wärs natürlich, wenn sich Ihre vielfältigen Kenntnisse zum Werk Ridingers vielleicht als Artikel, oder Artikelserie, im Aus dem Antiquariat oder einer Bibliophilen-Zeitschrift einem breiten interessierten Publikum zur Kenntnis gebracht werden könnten … Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen, Expertenwissen aus erster Hand zu erhalten. “

(Kollege U. K., 12. Mai 2015)

 

The  Cream  of  the  Day