Deutsch

Tischbein II, Johann Heinrich (Haina, Hesse, 1742 – Cassel 1808). A Fallow-Deer. Dead to the right at the edge of a forest. In the background a steeple. Drawn from nature. Etching. Inscribed: H. Tischbein jun: fec 1782. 7½ × 9¼ in (19 × 23.5 cm).

Johann Heinrich Tischbein II, Fallow-Deer

Sheet 15 of the 1827 Tischbein set of the “Fair Game” Nagler 44 – Lindner 11.2083.01; Schwerdt III, 173 – as a compilation mounted in points of throughout old till earlier impressions. – Partly trimmed on platemark.

Offer no. 5,222 / EUR  215. (c. US$ 260.) + shipping

Also see Johann Heinrich Tischbein’s
Collection of 170 Etchings & Aquatints after Drawings
Showcase copy in the exclusive red leather binding of
niemeyer’s
Red Series®


„ Sehr geehrter Herr Niemeyer, Grüß Gott,

Ihre Graphiksendung ist wohlbehalten angekommen. Ich habe mich sehr gefreut über die Schönheit der Blätter und ihren ausgezeichneten Erhaltungszustand. Vielen herzlichen Dank. Mit diesen Blättern kann ich in den entsprechenden Folgen einige schmerzliche Lücken schließen … Nachdem ich Kassensturz gemacht habe, der günstig ausgefallen ist, folgt hier eine weitere Bestellung … Ich hoffe, dass die Blätter nicht inzwischen verkauft wurden …

Mit freundlichen Grüßen nach Padingbüttel “

(Herr W. G., 3. August 2009)

 

The  Cream  of  the  Day