Erleben Sie Tiere und Jagd hautnah …

… bei lüder h. niemeyer

Fr(anz Xaver Georg). Heldenberg, Der Förster
Fr(anz Xaver Georg). Heldenberg, Der Förster

Forstwesen / Forestry

 

Heldenberg, Fr(anz Xaver Georg). Der Förster oder neue Beyträge zum Forstwesen. Hefte 1 + 2. Mit 3 kolorierten Faltkupfern. Nürnberg, Stein, 1797-98. 2 unnum. Bll., 172 SS.; IV, 178 SS., 1 Bl. Errata zu H. I. OBrosch. Unbeschn.

Gesamthaft erschienen 2 Bände à 3 Hefte. – H. 1 stellenweise, H. 2 nur vereinzelt mit schwachen Stockflecken, ansonsten völlig frisch, namentlich auch die drei Kupfer in ihrem sorgfältigen Verlagskolorit. 2 Bll. m. ursprünglichem Quetschloch bzw. Eckausriß jeweils im weißen Unterrand. – Vorderumschläge mit kleinem Namenszug. Über den Rücken gehende Bibl.-Aufkleber. Rücken von I verblichen, von II tlw. abgeplatzt. Umschlag des letzteren generell verfärbt. – Kupferbeschreibung von II auf dem äußeren Rückumschlag. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 13.135 | EUR 176. (c. US$ 213.) + Versand

Im Grunewald ,
im Grunewald ist Holzauktion

November. Verschiedenfältige Arbeiten des Holzeinschlags unter dem Sternzeichen des Schützen, eines Kentaur (Rossmannes) mit Armbrust. Im Hintergrund Bergrücken. Radierung von Matthäus Merian d. Ä. (Basel 1593 – Schwalbach 1650). Bezeichnet wie vor + unten. 13,7 x 16,8 cm. – Wüthrich 362 nebst Abb. 158; Hollstein 543; Nagler 48. – Herrlicher Druck in perfekter Erhaltung aus der Slg. N.L. mit deren schwarzem Stempelaufdruck vorn unten rechts Lugt 1977 (probablement ancienne [XVIIe siècle?]). – Aus der frühen Monatsfolge der Basler Jahre (1620/24). – Mit latein.-dt. Zweizeiler:

„ All arbeit hat ihr Zeit , nun ruckt herbei die kelt / Vnd macht das mancher baum wird zu dem feür gefoelt (sic!). “

Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 15.444 | EUR 530. | export price EUR 504. (c. US$ 609.) + Versand

Döbel’s Jägerpractica, „das zweite deutsche forstliche Werk von Bedeutung“, siehe Jagdliteratur

Forst-Calender, oder Verzeichniß der Verrichtungen, die einem Forstmanne in einem jeden Monate des Jahres vorzüglich obliegen. Neueste Auflage. Wien, Joh. Georg Edler von Mößle, 1794. Titel, 204 SS., 1 Bl. Altersspuriger Ppbd. d. Zt. m. Rückenschild.

Nicht bei Holzmann-Bohatta, die II, 3622 nur für Ausgaben 1763, 1772 + 1781 unterschiedliche Autoren nennen. ADB VIII, 410 nennt zudem als dritte eine von Chr. W. J. Gatterer hrsg. von 1798. – Beschreibung auch einer Vielzahl hiesiger Bäume und Sträucher. – Innen nahezu fleckenfreies Exemplar. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 13.132 | EUR 271. | export price EUR 257. (c. US$ 311.) + Versand

Waldstimmung. Von Windschäden gezeichneter Waldrand an einem Gewässer. Radierung von August Schaeffer von Wienwald (1833 Wien 1916) in Braundruck. (1885.) 24,5 x 30,8 cm. – Hrsg. v. d. Gesellschaft für vervielfältigende Kunst in Wien als international ausgerichteter, experimentierfreudiger Speerspitze für die Künstler des Symbolismus, Expressionismus und der Secession. – Auf getöntem festen Bütten. – Im breiten weißen Rand schwach stockfleckig. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Offer no. 14,567 | EUR 165. (c. US$ 199.) + Versand

Winter, Der. Baumreiche Hügellandschaft mit Kirchdorf im zurückgesetzten Mittelgrund und Einzelanwesen vorn rechts. Vorn Ochsengespann mit dem vorweggehenden Kutscher,

instruktiv beladen mit Stangen- und , seitlich , Kurzholz .

Dahinter auf einrädrigem Karren Reisig fortschaffender Landmann. Seitlich links zwei den Hang visierende Jäger. Radierung. Ca. 17. Jhdt. 17,4 x 23,3 cm. – Das stimmungsreiche Winter-Blatt einer hier derzeit nicht identifizierten Jahreszeiten-Folge flämischen Stils à la jüngerem Josse de Momper (1564-1635) etc. in herrlichem Druck perfekter Erhaltung mit 1,2-2,1 cm breitem Rand. – Fünf kleine Montagespuren am rückseitigen Oberrand.

Angebots-Nr. 15.445 | EUR 830. | export price EUR 789. (c. US$ 954.) + Versand

Göhre, Kurt (Hrsg.). Die Douglasie und ihr Holz. Bln., Akademie, 1958. Gr.-8°. XIII, 596 SS. M. 298 Abb. + 70 Tab., davon jeweils mehrere gefalt. Grün OLwd. Kopfgrünschnitt. – Standardwerk mit Literatur-, Namen- und Sachwortverzeichnissen. – Rücken ganz minimal verblichen.

Angebots-Nr. 12.364 | EUR 35. (c. US$ 42.) + Versand

Reum, Joh(ann) Ad(am). Forstbotanik. 3., sehr verb. u. verm. Auflage. Dresden u. Leipzig, Arnoldische Buchhdlg., 1837. VIII, 448 SS. Grün-schwarz marmor. OPpbd. mit Rückensch. u. -vergoldung. Grünschnitt.

Mantel I, 186; ADB XXVIII, 282 f. – Nicht bei Humpert. – Erledigte Bibl.-Stempel a. Titel, hs. Besitzvermerk a. Vorsatz. – Wenige Blätter stockfleckig. Deckelecken sowie Rücken an Gelenken und Kapitalen bestoßen, sonst schönes frisches Exemplar im für verschiedene Titel dieser Art hübschen Verlags-Einband. – Erschienen erstmals 1814 als „Grundriß der dt. Forstbotanik“ und wurde in seiner 3. Auflage auch ins Französische übersetzt.

„ Der rein wissenschaftliche Theil dieses Werkes … entbehrt zwar der wünschenswerthen Vertiefung; der beschreibende Theil hingegen überragt alle früheren forstbotanischen Schriften. “

Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 4.986 | EUR 174. (c. US$ 210.) + Versand

Annalen der Forst- und Jagd-Wissenschaft siehe Jagdliteratur

Mit Förstereien + Forstämtern

Posen, Die Preussische Provinz. Mit Kartuschen für Titel, Reg.-Bezirke, Zeichenerläuterung + Meilenzeiger. Landkarte von Frdr. Wilhelm Streit (Ronneburg, Thüringen, 1772 – Berlin 1839) in grenzkolor. Stahlstich. Berlin, Natorff u. Comp., 1834. 27,1 x 21,8 cm.

Mit Posen als Zentrum bis Breslau – Glogau – Naumburg – Landsberg – Arenswalde – Schneidemühl – Hammerstein – Neuenburg – Graudenz – Konin . – Mit Straßennetz + Schnell-Post-Routen nebst Post-Stationen, Gymnasien, OLGs, Kanälen, Dämmen, Freimaurer-Logen etc. sowie Förstereien + Forstämtern.

Angebots-Nr. 13.029 | EUR 81. (c. US$ 98.) + Versand

Witzel, K. (Hrsg.). Praktischer Forstwegweiser für Holzkäufer, Holzindustrielle und Forstbeamte. Einschlags-, Bestands-, Holzqualitäts-, Wege-, Arbeiter-, Abtransport-, Unterkunftsverhältnisse, Fernsprech-, Post- und Eisenbahnverbindungen der Forstdienststellen und Reviere. Nach den Auskünften der staatl. Oberförster. 2 Bände. Berlin, Parey, 1926. VIII,432 SS. incl. 4 SS. Anz.; X, 496 SS. incl. 6 SS. Anz. OLwd.-Bde. mit Rücken- u. Deckelprägung.

Mantel I, 56. – Reich erläuterter Führer zu den ost- und norddeutschen Forsten: I: Ostpreußen / Grenzmark / Brandenburg; II: Pommern / Schlesien / Sachsen-Thüringen / Schleswig-Holstein / Hannover. – Verschiedene Stempel und Inv.-Nrn. auf Innenspiegeln, Titeln sowie innen im Unterrand (2 bzw. 6). – Ausgeschiedenes Exemplar der Forsthochschule Eberswalde.

Angebots-Nr. 12.221 | EUR 151. (c. US$ 183.) + Versand


„ Hallo Herr Niemeyer, die (originale Ridinger-)Druckplatte (im rotgoldenen Glanze ihres jahrhundertealten Kupfers) ist heute wohlbehalten weil gut verpackt bei mir eingetroffen. Ganz herzlichen Dank dafür. Der Kaufpreis wird morgen früh an Sie angewiesen. Mit den besten Grüßen … ”

(Herr J. L., 16. Juli 2018)

 

Die Auslese des Tages