Erleben Sie Tiere und Jagd hautnah …

… bei lüder h. niemeyer

Alphonse de Neuville. Les Paysans Braconniers
Alphonse de Neuville. Les Paysans Braconniers

Wilderei / Poaching

 

Wilderer. Beim erlegten Reh gestellt, auf einen der beiden Gendarmen anlegend. 21,6 x 31,7 cm. – Hlzst. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 11.978 / EUR  138. (c. US$ 167.) + Versand

– Rotte von Wilderern auf freiem Feld, den Jagdaufseher bedrohend. 21,9 x 31,8 cm. – Hlzst. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 11.979 / EUR  176. (c. US$ 213.) + Versand

Pilzesammeln  ist  keine  Ausflucht

Wilderei – Verordnung Carls I., Herzog zu Braunschweig-Lüneburg (1713-1780), die Ausflüchte des Pilzesammelns bei der Wilddieberei im Weser-District betreffend. Gegeben Braunschweig 18. Feb. 1768. 34,7 x 41,5 cm. Mit großer Holzschnitt-Initiale. Mit der nebst L(oco) S(igilli)-Marke gedruckten hzgl. Unterschrift.

In  dieser  Variante  thematisch  seltener ,

in  besonders  wirkungsvoller  Typographie

gedruckter  rahmungsreizvoller  Einblattdruck .

Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 12.553 / EUR  371. / export price EUR  352. (c. US$ 426.) + Versand

– Erneuerte (und erweiterte) Verordnung Ludewig Rudolph’s (1732) durch Carl I., Herzöge zu Braunschweig-Lüneburg, die Wild=Dieberey und das Schiessen hohen und niedrigen Wildprettes in den Forsten, Wildbahnen und Gehegen, nun aber auch (1773) in den Gärten, namentlich vor den Toren von Brschwg. + Wolfenbüttel. Gegeben seinerzeit Wolfenbüttel 19. Nov. 1732, nunmehr Brschwg. 19. Aug. 1773. 34,5 x 42,5 cm. Mit gr. Holzschnitt-Initiale. Mit den nebst L(oco) S(igilli)-Marken gedr. hzgl. Unterschriften. – Mittels neuen Vor- und Nachspanns auf die Gärten ausgedehnte, in dieser Form seltene, sehr rahmungsreizvolle Variante. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 12.554 / EUR  302. / export price EUR  287. (c. US$ 347.) + Versand

Mit  Wildungens  22seitigem

„ DER  BAIERISCHE  HIESEL “

L. C. E. H. F. Wildungen. Weidmanns Feierabende, ein neues Handbuch für Jäger und Jagdfreunde. Zweytes Bändchen. Marburg 1816. Frontispiz + gest. Titel, 198 SS., 2 Bll. OKart. m. jagdallegorischen Deckel- + Rückenkupfern. – Titel gebräunt, Text tlw. u. meist nur leicht stockfleckig. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 12.246 / EUR  251. / export price EUR  238. (c. US$ 288.) + Versand

Fisch-  +  Karpfenklau

Publicandum (der kgl. kurmärckischen Krieges- und Domainen-Kammer) Wegen Bestrafung der Fisch- und besonders Karpen-Diebstähle aus den zum Amte Cottbus gehörigen Karpenteichen, und den damit zusammenhängenden Fischhältern und Canälen. Gegeben Berlin 6. Juni 1797. (Berlin 1797.) 2°. 4 unnum. SS. auf 1 Doppelblatt. Unbeschnitten. – Mit dekorativer Vignette. – Gegenüber der Wilderei milde Strafen, doch Verschärfung bei Wiederholung. – Siehe auch die ausführliche Beschreibung.

Angebots-Nr. 12.240 / EUR  187. (c. US$ 226.) + Versand


„ vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Lieferung “

(Herr H.-G. S., 27. August 2008)

 

Die  Auslese  des  Tages