English

Kurrende wg. eines Nachlasses (Graz 7. Dezember 1819)

Kurrende (19,393) des k.k. Grätzer (Grazer) Kreisamtes Wegen Verlaß des Bayerschen Jäger Johann Engel. Erlassen Grätz 7. Dezember 1819. O. O. + Dr. (1819). 33 x 20 cm. 1 Seite. Mit den gedruckten Unterschriften des Kreishauptmanns Franz Edler von Werner + des Kreissekretärs Michael Kaltenegger.

Rahmungsschöner  Einblattdruck  in großer, satter Typographie auf dreiseits unbeschnittenem Bütten. – Aufruf zur Ermittlung der Erben des zu St. Michael im Gerichtsbezirk Rosenberg, Krs. Grätz, geborenen Bayer. gemeinen Jägers Engel, dessen hinterlassene 3 . Reichswährung zwecks Aushändigung an die nächsten Verwandten vom Kgl. Bayerschen 1. Jäger Battaillon unterm 3./22. October des Jahres übersandt worden sind.

Angebots-Nr. 10.780 / EUR  50. (c. US$ 60.) + Versand


„ Best her Niemeyer, De prenten zijn vanmiddag in goede staat gearriveerd. Alleen al het uitpakken is een genot! Ze zien er prachtig uit (vooral The Idel ’prentice is een juweel) … Wat dat betreft, zijn eigenlijk alle prenten die u mij hebt toegezonde, van uitstekende kwaliteit … “

(Mijnheer P. E., 1. Februar 2008)