English

Hortense Victoirie Haudebourt Lescot, Le Marchand

Lescot, Antoinette Cécile Hortense Victoirie, genannt auch, wie hier, Mme. Haudebourt L. (1784 Paris 1845). Le Marchand. Junge Italienerin beim Leinwandhändler, dessen Frau die Ware vorführt. Lithographie von Gottfried Engelmann (1788 Mühlhausen 1839) nach der Zeichnung von Antoine Jean Weber (1797 Paris 1875) in Paris. (1823.) Bezeichnet: Mme. Haudebourt Lescot pinxt. / Lith: de G. Engelmann. / Weber delt., Titel wie vor. 42,7 x 32,1 cm.

Nagler, Weber, 10. – Eines der seltenen Blätter des Textilhandels von auch technischem Interesse, als Engelmann den Steindruck unmittelbar bei dessen Erfinder Senefelder in München erlernt und 1816 in Paris eingeführt hat. – Einige hinterlegte Einrisse im breiten weißen Rand.

Angebots-Nr. 12.180 / EUR  445. / export price EUR  423. (c. US$ 511.) + Versand


„ Gerne kaufe ich den (1573er) Band … “ & „ Das Buch ist angekommen – wunderschön ! “

(Mr. M. R., June 9 & July 1, 2016 resp.)