English

Pu-Quà, Lastträger mit Blumen und Fruchtbäumen

Pu-Quà. Ein Lastträger mit Blumen und fruchttragenden Bäumen. Der chinesische Lastträger, dessen über die Schulter getragenes Traggestell dem des Wasserträgers gleicht. Kolor. Punktierstich von J. Dadley (tätig vor 1797 – nach 1803). Bezeichnet: Pu-Quà. Cantòn. Delin. / Dadley. London. Sculpt. 26,3 x 21,2 cm.

Lt. Lipperheide Le 21 Nachstich um 1810 nach Dadley’s Kupfer von 1799 (Lipperheide Le 17). – Mit Textblatt in deutsch-franz. Paralleltext.

„ Die Chinesen sind große Liebhaber von Blumen und Zwergfruchtbäumen, die sie in porcellanen Töpfen ziehen und auf Fußgestelle oder auf die Geländer in ihren Höfen setzen. “

Angebots-Nr. 14.622 | EUR 128. (c. US$ 155.) + Versand

In großer Auswahl verfügbar :
Arbeiten an Chinas Aufstieg
Pu-Quà’s kolorierte chinesische Berufe


„ im Internet habe ich in Ihrem Katalog das vorgenannte Werkverzeichnis … gefunden …

Mit Interesse habe ich auch Ihren offenen Brief an die Herausgeber der Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 24.7.2003 gelesen, zumal ich (bei früherer Gelegenheit) … mir … von der Frankfurter Allgemeine Zeitung den Vorwurf des ‚Kulturglobalisten‘ gefallen lassen mußte … “

(Herr A. G., 8. Dezember 2003)