English

Diderot, SpiegelmanufakturDiderot, Spiegelmanufaktur

Miroitier. Die Spiegelmanufaktur. Darstellung der zahllosen Geräte und Werkzeuge, zwei Tafeln auch mit Werkstattansicht. Folge von 8 Blatt. Kupferstiche von Robert Bénard (Paris 1734 – nach 1777, recte wohl eher ca. 1786) aus der Quartausgabe der Enzyklopädie von Diderot und d’Alembert. (1786.) Bezeichnet: Pl. 1-8(.) / Benard direxit(.), ansonsten wie vor. 23,9-24,3 x 18,4-19,3 cm.

Diderot, SpiegelmanufakturDiderot, Spiegelmanufaktur

Instruktive Suite . – Meist mit typograph. bzw. figürl. Wz.-Fragment. – Links innerhalb des breiten weißen Plattenrandes geschnitten. Meist zweiseits unbeschnitten. – Kupfer 7 + 8 mit drei bzw. einer dünnen Papierstelle(n), rückseits vorsorglich säurefrei verstärkt.

Angebots-Nr. 14.773 | EUR 185. (c. US$ 224.) + Versand


“ I have no need to ask reference about you because I know your name like one of the best on the market. Thank you again for your request and my best regards ”

(Sig. U. B., October 30, 2009)