English

Le Petit, Alfred (Maler, Lithograph, Journalist und Chansonnier; Aumale 1841 – Levallois-Perret 1909). M. P(ierre) Tirard, von Haus aus Goldschmied, ward er Politiker und in den späten 80ern Ministerpräsident. Seit 18. 3., also kurz vor hiesiger Karikatur, zeitweise Mitglied der Kommune, versuchte er vergebens zwischen dieser und der Nationalversammlung zu vermitteln. Hier denn als stachliger Distel-Ritter „Le Chardon“ an der Spitze seiner Heerschar, „Vive la Commune“. Kolor. Lithographie. Bezeichnet: Alfred Le Petit 30 Mars 1871., ansonsten wie vor bzw. unten. 25 x 13,5 cm.

Alfred Le Petit, M. Pierre Tirard ("Le Chardon")

Osterwalder, Dictionnaire des Illustrateurs, S. 622. – Blatt 29 von Le Petits Fleurs, Fruits & Légumes du Jour. – Mit der Adresse von L’Éclipse und der des Druckers Coulbœuf, beide Paris. – Rechts im breiten weißen Rand schwache Farbspuren. – Mit Vierzeiler von H. Briollet:

« ‹Aux ânes de la République / Foulant mon pré municipal, / Je dis: qui s’y frotte, s’y pique! / Je suis un Chardon radical!› »

Angebots-Nr. 15.216 | EUR 69. (c. US$ 83.) + Versand


„ Sehr geehrter Herr Niemeyer, Grüß Gott,

Ihre Graphiksendung ist wohlbehalten angekommen. Ich habe mich sehr gefreut über die Schönheit der Blätter und ihren ausgezeichneten Erhaltungszustand. Vielen herzlichen Dank. Mit diesen Blättern kann ich in den entsprechenden Folgen einige schmerzliche Lücken schließen … Nachdem ich Kassensturz gemacht habe, der günstig ausgefallen ist, folgt hier eine weitere Bestellung … Ich hoffe, dass die Blätter nicht inzwischen verkauft wurden …

Mit freundlichen Grüßen nach Padingbüttel “

(Herr W. G., 3. August 2009)