English

Burgundischer Fürst

Burgundischer Fürst. Um 1450. In langem, reichbesticktem und pelzbesetzten Gewand im Gebet kniened nach rechts, mit der Rechten den Weihrauchbehälter schwingend, in der anderen die Krone haltend. Kolor. Holzschnitt. (1875-84.) 20,6 x 13,7 cm. – Aus Lipperheide Ad 46. – BLÄTTER FÜR KOSTÜMKUNDE NF 109.

Angebots-Nr. 6.347 / EUR  61. (c. US$ 74.) + Versand


„ … sowie herzlichen Dank für Ihre Ausführungen zur Kulturgeschichte / Ihr … “

(Herr H.-J. W., 7. Januar 2010)