English

Tapisserie de Haute Lisse des Gobelins 7

Gobelins, Tapisserie de Haute Lisse des. Folge von 12 (statt 13) Tafeln, davon 1 doppelblattgroß, der Hautelisse-Weberei in Kupferstich von Robert Bénard (Paris 1734 – nach 1777, recte wohl eher ca. 1786) aus der Quartausgabe der Diderot-Enzyklopädie. (1786.) Signiert, bezeichnet. Ca. 24,5 x 18,5 bzw. 35,5 cm.

Tapisserie de Haute Lisse des Gobelins 11Tapisserie de Haute Lisse des Gobelins 9

Instruktive Suite mit den zahlreichen Gerät- und Handgriff-Details. – Ohne Tafel 1 als gleichfalls doppelblattgroßer Werkstattansicht.

Angebots-Nr. 8.223 | EUR 187. (c. US$ 226.) + Versand

Tapisserie de Haute Lisse des Gobelins 5Tapisserie de Haute Lisse des Gobelins 8


“ Today I received the map. It is very good. If you have other sicily 1500 1600 1700, I am intresting. Write me a email with photo and Price ”

(Sign. L. B., October 18, 2007)