English

Auslese des Tages

Johann Elias Ridinger, Die Par Force Pferde werden auf den Rendevous aufgeführet
Die Par Force Pferde werden auf den Rendevous aufgeführet

Johann Elias Ridinger, Wie die Rehe in Netzen oder Garn gefangen werden
Das ebenso konstruktive wie malerische Blatt
Wie die Rehe in Netzen oder Garn gefangen werden

Ridinger, Schießhütte beim Bärengarten
Dramatisch + selten
Die erhöhete Schies Hütte beÿ einem Bæhren garten

Johann Elias Ridinger, Selbstgeschoß auf einen Bären (Tuschpinsel)
Der Meister läßt die Immen los :
Selbst-Geschoß auf einen Bähren
Lavierte Tuschpinsel- + Bister-Federzeichnung zu Th. 76

Johann Elias Ridinger, Figuren aus dem AltertumJohann Elias Ridinger, Figuren aus dem Altertum
„In Salvator Rosa’s Manier“
Unterschiedliche Vorstellungen
einiger aus dem Alterthum zur Historie dienlich Figuren

Johann Elias Ridinger, Liegendes Nashorn
Erste wissenschaftliche Darstellung des Rhinocerosses
RHINOCEROS. Nasehorn. Rhinocerot
1748 von Ridinger in Augsburg „nach dem Leben“ gezeichnet

Johann Elias Ridinger, Kreuzigung
Eine der größten Ridinger’schen Kreuzigungen
In manus tuas commendo Spiritum meum

Johann Elias Ridinger, Wie die Jagd angeblasen wird
Das festlich-malerisch schöne Blatt
Wie die Jagd angeblasen wird

Johann Elias Ridinger, Dises noble Pferd in dem Keÿserl. Reitstall zu Wien
Anno 1740. Ist dises noble Pferd
so ein Schim(m)el mit liecht und dunckel braunen auch grauen Flecken gesprengt,
mit Schwarzen extremiteten an Ohren Maul und Schencklen
gezeichnet in dem Keÿserl. Reitstall zu Wien nach dem Leben gemahlt worden

Johann Elias Ridinger, FontainenJohann Elias Ridinger, Fontainen
Erstmals
Als Ganzes wie einzeln seit alters her „sehr/aeusserst“ selten
Ridinger’s  Folge  der  Fontainen
im Exemplar Gräflich Faber-Castell

Der hiesige kunsthistorische Beitrag zum Festakt der TU Dresden

Erweiterte , kontinuierlich aktualisierte Fassung

Entdecken Sie Johann Elias Ridinger auch in

schriften  der  ridinger  handlung
+
kunsthistorische vorträge und aufsätze