It’s “a pleasure dealing with you”

niemeyer’s gathers praise on the internet , too

“ Pursuant to your last kind e-mail, I am placing my personal check in the amount of US$ … in the mail today. When it arrive, please send the print … It has been a pleasure dealing with you ”

(Mr. + Mrs. R. G. S., October 30, 2002)

“ The prints arrived today! They are very nice. Thank you for excellent service. Please keep me posted for objects I could be interested in! ”

(Mr. J. R. L., September 12, 2003)

„ Habe heute Ihre Sendung dankend erhalten. Freue mich schon, das Buch meinem Mann … zu Weihnachten zu schenken. Liebe Grüße aus … am Dachstein “

(Frau K. G., 12. September 2007)

„ ich danke für die unbeschreiblich gut verpackte Sendung, die mich heute wohlbehalten erreichte, Sollten Sie mal wieder etwas von … haben, wäre ich für eine Benachrichtigung dankbar. Ebenso interessieren mich die Maler … Herzliche Grüße aus Hamburg “

(Herr A. W., 24. Oktober 2007)

„ Best her Niemeyer, De prenten zijn vanmiddag in goede staat gearriveerd. Alleen al het uitpakken is een genot! Ze zien er prachtig uit (vooral The Idel ’prentice is een juweel) … Wat dat betreft, zijn eigenlijk alle prenten die u mij hebt toegezonde, van uitstekende kwaliteit … “

(Mijnheer P. E., 1. Februar 2008)

“ It came!  My plate [already documented as lost] was delivered and it is in excellent condition. I cannot explain all of the delays or what happened. It is in the original packaging that you described and it was delivered by DHL, not the postal service (as  far as I can tell – it was left on the porch [!!]). So thank you and so glad that this long story has such a nice ending. It was nice dealing with you, thank you for the plate! ”

(Mrs. J. C., May 8, 2010)

„ das Blatt (Ridinger, Th. 288) ist heute wohlbehalten -perfekt verpackt- eingetroffen … “

(Herr K.-H. K., 3. Januar 2013)

„ nachdem die wunderbare Stangenabwurf-Folge (Wintter’s Aufsezen oder wachstum des Hirschgeweihes hiesiger Lieferung) nun meine Wand ziert, habe ich zwei (Desiderata-)Bitten an Sie. Es fehlt mir … Können Sie mir behilflich sein? “

(Herr C. R., 28. Januar 2015)

„ Heute konnte ich Ihre Sendung mit dem Blatt von Ridinger … entgegennehmen. Herzlichen Dank. Es ist ein schönes Exemplar. Ich werde es klassisch rahmen lassen … Ob ich mich davon schon zur Eröffnung des … Museums trennen möchte, oder es erst nach meinem Hinscheiden den Weg dorthin finden wird, ist noch nicht bestimmt. (Es sind ja da noch die anderen [3] Blätter, welche ich zuvor [anderwärts] erstanden hatte …). Vorerst werde ich mit Freude den Anblick geniessen und verbleibe mit besten Grüssen … “

(Frau E. S., 2. September 2016)

Einem sich nicht zu einer 12blätterigen Ridinger-Folge entschließen könnenden Interessenten mailte L.H.N. was sein altmärkischer Großvater zu sagen pflegte, wurde bei Tisch genörgelt: Wer nicht mag, ist der Beste.

Daraufhin der noch gleichen Tages nun zugreifende Reflektant:

„ … Denn : wer doch mag , ist nicht der Schlechteste “

(Herr C. R., 22. Februar 2017)

And how does niemeyer’s react if they think an item may ultimately not come up to the customer’s expectation ?

“ However, the anxiety and insecurity showing from the kind of the continuous flow of questions indicate that you are not feeling comfortable with the whole process. So it would seem to be wiser to call the matter off at this point, as ultimately you may not be truly satisfied. As you will have noticed on our Testimonials page it is – and always has been – the business policy here in such cases rather to wait until we can become friends on an item which stirs up less discussion. In line with this I therefore have cancelled the invoice of … ”

(niemeyer’s to Mr. M. W., August 1, 2011)