English

Johann Elias Ridinger, Zwei Jagdhunde

Ridinger, Johann Elias (Ulm 1698 – Augsburg 1767). Zwei Jagdhunde. Vor einer Art Zelt mit landschaftlicher Staffage zur Linken. Der gesprenkelte vordere schlafend, wachsam hinter ihm aufgerichtet und knurrend der zweite. Stahlstich eines Anonymus. Ca. 1835. Bezeichnet als Nr. XVII, sonst ohne jeden weiteren Text. Bild-/Plattengröße 18,2 x 23,2 cm.

Das eindrucksvolle Motiv – siehe die Abb. bei Schwarz I, S. 92 – , seitenrichtig zu Thienemann 735, zugehörig dem 1728er Neuen Thier Reis Büchl. – Mit linksseitigem Heftrand.

Angebots-Nr. 14.820 | EUR 89. (c. US$ 108.) + Versand


„ im Internet habe ich in Ihrem Katalog das vorgenannte Werkverzeichnis … gefunden …

Mit Interesse habe ich auch Ihren offenen Brief an die Herausgeber der Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 24.7.2003 gelesen, zumal ich (bei früherer Gelegenheit) … mir … von der Frankfurter Allgemeine Zeitung den Vorwurf des ‚Kulturglobalisten‘ gefallen lassen mußte … “

(Herr A. G., 8. Dezember 2003)

 

Die Auslese des Tages