English

Ridinger, Johann Elias (Ulm 1698 – Augsburg 1767). Pirouette rechts auf einem Circul von Længe des Pferds. La Pirouette à la droite sur un Cercle la longueur du cheval. Vor Rundbogensäule nächst Pilar und Galerie einer Reithalle. Radierung mit Kupferstich. (1760.) Bezeichnet: J. E. R. / No. 37., ansonsten wie vor. 20 x 14,2 cm.

Johann Elias Ridinger, Pirouette rechts auf einem Circul

Thienemann + Schwarz 683. – Vorstellung und Beschreibung derer Schul und Campagne Pferden nach ihren Lectionen XXXVII. – Wz.: … REGEN. – 4-4,5 cm breitrandig. – Einige minimale Stippen von Druckerschwärze, davon einer im Bilde selbst an seitlichem Rundbogen. – Der linke Heftrand von Heraustrennung her etwas unsauber. – Im Textteil wie folgt erläutert:

„ Die Pirouëtte, ist eine gleiche Vorstellung von dem Redop, nur daß sich das Pferd mit dem vorderen Theil auf einmal herum wirfft in einem kleinen Circkel, mit dem hinteren Theil aber fest auf dem Boden bleibet, doch müssen die Füsse, rechts oder lincks, nach deme die Wendung ist, vorn und hinten über einander kommen; diese Action ist sehr bequem … es gehören aber sehr vermögliche und wohl dressirte Pferde hierzu. “

Angebots-Nr. 28.626 | EUR 275. | export price EUR 261. (c. US$ 316.) + Versand

weitere Blätter aus der Folge hier verfügbar


“ I have received the copy of Schoenberg’s Harmonielehre … I am very pleased with it. Thank you very much for your help ”

(Mrs. C. C., March 7, 2003)

 

Die Auslese des Tages