English

Johann Elias Ridinger, Saumpferd

Ridinger, Johann Elias (Ulm 1698 – Augsburg 1767). Sæumer, Trag oder Saum Pferd. Schwer beladen und mit Geschell von rechts über den Paß kommend. Radierung mit Kupferstich. (1755.) Monogrammiert: J. E. R. fec., bezeichnet wie oben. 18,8 x 14,2 cm.

Thienemann + Schwarz 501. – Blatt 21 aus Entwurf einiger Pferde als Teil VI der instruktiven Suite Entwurf einiger Thiere ( „Diese Tafeln sind sehr gesucht und oft copirt“, Th. 1856). – Breitrandiger Abdruck der 1. Ausgabe.

Angebots-Nr. 7.219 | EUR 199. (c. US$ 241.) + Versand

Blätter dieser Folge in großer Auswahl hier verfügbar


“ Thank you Mr. Niemeyer – I will take it! … It should look very nice in my new office. Best regards ”

(Mr. J. R. L., January 6, 2006)

 

Die Auslese des Tages