English

» Der bedeutendste Augsburger Landschafter dieser Zeit
– obzwar er hauptsächlich als Tiermaler bekannt ist –
war unstreitig Johann Elias Ridinger. «

Ernst Welisch,
Beiträge zur Geschichte der Augsburger Maler im 18. Jhdt., 1901

JOHANN ELIAS RIDINGER
Ulm 1698 – Augsburg 1767

bücher · zeichnungen · radierungen · schabkunst · gemälde


Die Auslese des Tages

Geordnet nach den Werkverzeichnissen von
Thienemann + Stillfried und dem Katalog der Slg. Gutmann (Schwarz)
unbekannte Blätter vorangestellt, Zeichnungen soweit möglich zugeordnet

Seite 54 von 60 / Nrn. 531 - 540 von 593

Anfang · Zurück · 4748495051525354555657585960 · Weiter  · Ende

Entdecken Sie Johann Elias Ridinger auch in

schriften der ridinger handlung
+
kunsthistorische vorträge und aufsätze


„ (D)ie Sendung (Hogarth / Marriage à-la-Mode) ist gestern wohlbehalten hier eingetroffen. Ist alles bestens, und ich danke Ihnen nochmals herzlich für die Beantwortung meiner Fragen und prompte Lieferung … Viele Grüße … “

(Herr C. K., 3. November 2013)

 

Die Auslese des Tages