Deutsch

« Yet who wants to become aquainted with Ridinger’s whole mastership
must reach for his drawings for only they show his whole genius. »

Karl Sälzle, 1980

JOHANN ELIAS RIDINGER
1698 Ulm – Augsburg 1767

books · drawings · etchings · mezzotints · paintings

The Art Historical Contribution here to the Ridinger Ceremonial Act
at the University for Technology in Dresden

Continuously updated , enlarged internet version

(in German)

Also discover Johann Elias Ridinger in

publications  of  the  ridinger  gallery  niemeyer
&
art-historical lectures and essays


„ Heute konnte ich Ihre Sendung mit dem Blatt von Ridinger … entgegennehmen. Herzlichen Dank. Es ist ein schönes Exemplar. Ich werde es klassisch rahmen lassen … Ob ich mich davon schon zur Eröffnung des … Museums trennen möchte, oder es erst nach meinem Hinscheiden den Weg dorthin finden wird, ist noch nicht bestimmt. (Es sind ja da noch die anderen [3] Blätter, welche ich zuvor [anderwärts] erstanden hatte …). Vorerst werde ich mit Freude den Anblick geniessen und verbleibe mit besten Grüssen … “

(Frau E. S., 2. September 2016)

 

The  Cream  of  the  Day