English

» Niemeyer (2015) attestiert Ridinger ‚pionierhaftes Schaffen‘. «

U. Heise
in Allgemeines Künstler-Lexikon Bd. 98 (2017), SS. 472 f.

JOHANN ELIAS RIDINGER
Ulm 1698 – Augsburg 1767

bücher · zeichnungen · radierungen · schabkunst · gemälde

Johann Elias Ridinger, Guanaco Lama
„Eine ganz gelungene Abbildung“
des Guanako
Cameel Hirsch. Chameau=Cerf

Der  hiesige  kunsthistorische  Beitrag  zum  Festakt  der  TU  Dresden

Erweiterte , kontinuierlich  aktualisierte  Fassung

Entdecken Sie Johann Elias Ridinger auch in

schriften  der  ridinger  handlung  niemeyer
+
kunsthistorische vorträge und aufsätze


„ Ich habe die letzten Tage auf Ihrer Website gestöbert, weil sie dem Uhu und anderen Eulen viel Platz gewidmet haben … Da haben Sie mir eine tolle Nachricht geschickt. Ich freue mich auf Ihre Post … Der Inhalt Ihrer Eulenbroschüre ist äußerst gelungen … (Da) haben Sie mir ein schönes vorweihnachtliches Geschenk gemacht! “

(Herr A. O., 19. November/19. December 2015)

 

Die  Auslese  des  Tages