English

Bergmüller, Georg Philipp Rugendas I
Johann Georg Bergmüller
Georgivs Phillippvs Rvgendas Avgvstanvs
(Ausschnitt)

200 Jahre Augsburger Künstler-Dynastie

GEORG PHILIPP RUGENDAS I
1666 Augsburg 1742

bis

JOHANN MORITZ RUGENDAS
Augsburg 1802 – Weilheim/Teck 1858

Denn für eine der besten Adressen weltweit, vielleicht die erfahrenste überhaupt,
für das vielseitige Werk Johann Elias Ridingers
gehört natürlich auch die künstlerische Umgebung
– also die beispielgebenden Vorgänger wie auch die beeinflußten Nachfolger –
unverzichtbar dazu .

So finden Sie selbstverständlich auch die Rugendasse
in den schriften der ridinger handlung niemeyer


“ … that I have received the parcel in good order. Very well and professional packed indeed. The litho of Mourot is according to my expectations. The drawing is rare. Colouring most probably same time … ”

(Mr. P. v. d. W., June 26, 2003)