English

Schloß Weesenstein, Sachsen

Weesenstein – Mannfeld, Bernhard (Dresden 1848 – Frankfurt/Main 1925). Schloss Weesenstein (in Sachsen). Im Vordergrund Reisigsammlerinnen. Radierung. Ca. 1875. Bezeichnet: Orig.-Rad. v. B. Mannfeld. / Druck v. O. Felsing. Berlin., ansonsten wie vor. 25,8 x 21,7 cm.

Boetticher 75. – Feine Ansicht nebst den vorgelagerten Häusergruppen. – Mit den Drucker- bzw. Verleger-Adressen von O. Felsing bzw. Alexander Duncker, beide Berlin. – Aus einer 1889er Suite. – Im breiten weißen Außenrand schwach stockig.

Angebots-Nr. 11.509 | EUR 101. (c. US$ 117.) + Versand


„ Wegen der Eile – das Werk soll Anfang nächster Woche verschenkt werden – würden wir Kurierdienst bevorzugen … Der guten Ordnung halber hier unsere Bestätigung, dass Ihr Paket … wohlbehalten bei uns eingetroffen ist … Wir würden die Verpackung ungern öffnen, weil das gute Stück gleich wieder auf Reisen gehen soll … “

(Herr F. R., 29. Aug./2. Sep. 2013)