English

Johann Adolf Lasinsky, Engers

Engers – Bendorf – Urmitz – Lasinsky, Johann Adolf (Simmern 1808 – Düsseldorf 1871). Ansicht von Engers – Vue d’Engers. Gesamtansicht vom gegenüberliegenden Rheinufer. Weiter aufwärts Bendorf, ganz rechts am diesseitigen Ufer Urmitz. Hier auch rastendes Paar. Bootsstaffage. Getönte Federlithographie. Bezeichnet: Nach der Natur aufgenommen und lithographirt v. J. A. Lasinsky 1828. / Frankfurt a/M. C. Jügel., Titel wie vor in Dt./Franz. 22,5 x 29,1 cm.

In seiner nervösen Strichführung seiner Zeit vorauseilendes Blatt ,

unverwechselbar und zugleich brandfrisch nach eigener Skizze lithographiert und damit „sich höchst vorteilhaft von den nach seinen Vorlagen von anderen Künstlern gestochenen Bildern viel kleineren Formates ab(hebend) … Man hat an L. ‚Sensibilität, schärfstes Beobachtungsvermögen, realistisches Naturstudium und Begabung für große weite Landschaften‘ gerühmt“ (Schulte 1969). – Ansichten von Engers sind sehr selten.

Angebots-Nr. 11.960 | EUR 483. | export price EUR 459. (c. US$ 555.) + Versand


„ Vielen Dank, und sollten Sie wieder einmal einen ‚(William) Blake‘ in Ihrem Sortiment haben, waere ich fuer eine kurze e-mail dankbar “

(Mr. U. S., 23. Januar 2002)