English

Johann Adolf Lasinsky, Kaub

Kaub – Lasinsky, Johann Adolf (Simmern 1808 – Düsseldorf 1871). Ansicht von Caub und der Pfalz – Vue de Caub et du Palatinat. Vor der breit hingelagerten Ortsansicht der Pfalzgrafenstein mit der Zollburg auf den Felsen im Strom. Oberhalb der Weinberge Ruine Gutenfels. Auf der diesseitigen Uferstraße drei Wanderer. Getönte Federlithographie. Bezeichnet: Nach der Natur aufgenommen und lithographirt v. J. A. Lasinsky 1828. / Frankfurt a/M. C. Jügel., Titel wie vor in Dt./Franz. 22,8 x 30,9 cm.

In seiner nervösen Strichführung seiner Zeit vorauseilendes Blatt ,

unverwechselbar und zugleich brandfrisch nach eigener Skizze lithographiert und damit „sich höchst vorteilhaft von den nach seinen Vorlagen von anderen Künstlern gestochenen Bildern viel kleineren Formates ab(hebend) … Man hat an L. ‚Sensibilität, schärfstes Beobachtungsvermögen, realistisches Naturstudium und Begabung für große weite Landschaften‘ gerühmt“ (Schulte 1969). – Die Pfalz wurde 1326 von Kaiser Ludwig dem Bayern als Zollburg errichtet.

Angebots-Nr. 12.096 | EUR 251. | export price EUR 238. (c. US$ 281.) + Versand

siehe auch Ansicht von Oberwesel und Ruine Schönburg


„ Ich habe die letzten Tage auf Ihrer Website gestöbert, weil sie dem Uhu und anderen Eulen viel Platz gewidmet haben … Da haben Sie mir eine tolle Nachricht geschickt. Ich freue mich auf Ihre Post … Der Inhalt Ihrer Eulenbroschüre ist äußerst gelungen … (Da) haben Sie mir ein schönes vorweihnachtliches Geschenk gemacht! “

(Herr A. O., 19. November/19. December 2015)