English

Beijers – Verbeek, Albert. Die Niederrheinansichten Jan de Beyers (ca. 188 Positionen). Mit Farbtafel + 180 (etlichen ganzseit., zahlr. halbseit.) Abbildungen. Essen 1957. Gr.-8°. 166 SS. OLwd. m. (Serien-)Titel auf Rücken + VDeckel., auf letzterem zudem das Landeswappen, alles goldgeprägt.

DIE KUNSTDENKMÄLER DES RHEINLANDS, Beiheft 5. – „Wohl kaum ein Werk ist für die Städte- und Dorfansichten sowie die Ansichten berühmter Bauten des Niederrheins so wichtig wie die umfangreichen Zeichnungen … Jan de Beyers“ (Aarau, CH, 1703 wohl als Sohn eines holländ. Werbeoffiziers aus der Nymwegen’scher Patrizierfamilie – um 1785 bei Cleve; tätig namentlich an Amsterdam). – Der nahezu vollillustrierte KRITISCHE KATALOG.

Angebots-Nr. 14.527 | EUR 118. (c. US$ 143.) + Versand


„ vielen Dank für die schnelle Zusendung des Buches ‚Der Ahorn‘. Ich freue mich insbesondere, weil dieses Buch mein Opa geschrieben hat und es somit für mich eine große Bedeutung hat. Viele Grüße aus Berlin “

(Frau U. C., 7. Juni 2004)