English

1829 — Das erste Hotel mit sanitärer Installation

Boston, View of Tremont House. Mit 4spänniger Kutsche + figürlicher Staffage. Kolor. Stahlstich von John Wykeham Archer (Newcastle upon Tyne 1806/08 – London 1864) nach James Kidder in Boston (Kupferstecher u. Zeichner f. d. Kupferstich, 1. Erwähnung um 1813). (1834.) Bezeichnet: J. Kidder de. / Engraved by J. Archer., ansonsten wie vor. 17 x 20,5 cm.

Boston, Tremont House

Erbaut 1829 von Isaiah Rogers (1800-1869) als einem der führenden Hotelarchitekten Amerikas, verfügte Tremont House an der Ecke Tremont + Beacon Street als erstes Hotel über eine sanitäre Installation. Aus einem mittels Dampfpumpe gefüllten Speicher auf dem Dach wurden neben Küche und Wäscherei die Toiletten und Bäder in Erdgeschoß bzw. Keller – als innerhalb des Hauses ein bis dato ungekannter Komfort – mit fließend Wasser versorgt. Das Badewasser zudem vor Ort mittels Gasheizung erwärmt und die Seife kostenlos bereitgestellt. Weitere bislang unbekannte Neuerungen waren abschließbare Gästezimmer, ein Empfangsbereich sowie Pagen. Solchermaßen

setzte Tremont House Maßstäbe im Hotelbau,

denen zahlreiche Hotels in allen größeren Städten des Landes folgten, darunter 1836 als gleichfalls von Rogers entworfen das Astor House in New York City. Neben diesen und etlichen weiteren Hotelbauten zu nennen die Merchants Exchange sowohl in Boston als auch New York (heute New York City Bank Building 55 Wall Street), das Astor Place Opera House in New York und, gemeinsam mit William Keeley, die Cathedral of the Assumption in Louisville, Kentucky, mit dem mit 97 m bei Vollendung 1852 höchsten Turm Nordamerikas. Erwähnenswert ferner die patentierte Entwicklung einbruchssicherer Tresore u. a. im Schatzamt in Washington.

„ Um 1820 trat A(rcher) in London bei John Scott, dem bekannten Tierstecher, in die Lehre. Zurückgekehrt nach Newcastle, schuf er zus. mit William Collard eine Reihe großformatiger Blätter von Fountains Abbey in Yorkshire nach Zeichnungen von Carmichael und radierte Abbey Church und Abbots Tower in Hexham in Northumberland. Die Hinwendung zur Architekturdarstellung bestimmte fortan A.s ganzes Schaffen “

(Paul Goldman + Siegfried Mahn, AKL IV [1992], S. 692).

Angebots-Nr. 15.439 | EUR 148. (c. US$ 159.) + Versand


» Ihre Sendung (J. H. Niemeyer’s 2021er Ridinger Erlebnisse 1698-2020) ist eingetroffen, und ich kann meine Bewunderung und Freude kaum fassen. Ein Brief wird in einigen Tagen folgen … Sie sind ein Glücksfall für die Kunst- und Menschenwelt, Ihr … «

(Herr M. G., 21. Juli 2021)