English

Gustav Schönleber, Schwarzort

Schwarzort. Detailansicht mit Figurinen. Holzstich nach Gustav Schönleber (Bietigheim 1851 – Karlsruhe 1917) für Adolf Closs, Stuttgart. (1880/81.) Im Stock bezeichnet: GS (ligiert) / A. Closs X. I., ansonsten per typograph. Untertext wie vor. 12,6 × 17,6 cm (5 × 6⅞ in).

Gustav Schönleber, Perwelk

RÜCKSEITS: Perwelk. Holzstich wie vor. 4,3 × 13,1 cm (1¾ × 5⅛ in).

Angebots-Nr. 8.462 | EUR 66. (c. US$ 68.) + Versand


„ Ganz herzlichen Dank für Ihre netten Wünsche und die sehr interessante Lektüre (Wild + Hund 23/2008), über die ich mich sehr gefreut habe. Mein Glückwunsch zu diesem schönen Artikel über Ihr Ridinger Wirken und die damit verbundene und verdiente Anerkennung. An meiner ‚Ridinger – Sammlung‘ erfreue ich mich stets aufs Neue. Schon deshalb war die Anschaffung des Pompadour Bandes (1998) ein guter Kauf … Mit besten Grüßen, Ihr … “

(Herr O. v. L., 5. Januar 2009)